27 Wörterbücher, 1 Fremdwörterbuch

Langenscheidt: Spannende Möglichkeiten statt großer Verwirrung

Gustav Langenscheidt (1832-1895), der Gründer des berühmten Sprachenverlags Langenscheidt, stellte bereits als Jugendlicher bei seinen Reisen durch Europa fest, wie wichtig die Kenntnis von Fremdsprachen für eine gelungene Verständigung ist.

Seit mehr als hundertsechzig Jahren stellt sich Langenscheidt mit einer Vielfalt an Produkten in den Dienst von Sprachenlernern, Sprachprofis und Sprachfans. In vielen Bereichen waren die Verlagsprodukte hochinnovativ und bahnbrechend. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts (ab 1905) entwickelte der Verlag Sprachlern-Schallplatten, in den 1980er Jahren erschien der erste Taschenrechner mit Wörterbuchfunktion in vier Sprachen. Zahlreiche weitere digitale Produkte folgten: Handhelds, CDs, E-Books, Apps und Online-Angebote.

In einer sich ständig weiterentwickelnden Welt verändert sich auch die Sprache laufend. Neue Wörter treten auf, Bedeutungen verschieben sich, neue sprechende Wendungen werden geprägt. Durch den sich wandelnden Sprachgebrauch sind zuverlässige und aktuelle Wörterbücher wichtiger denn je. Gleichzeitig steigt in der globalisierten Welt der Anspruch, eine Fremdsprache nicht nur zu verstehen, sondern sie auch aktiv anwenden zu können.

Die kostenlosen Online Wörterbücher von Langenscheidt bieten einen breit aufgestellten, aktuellen Wortschatz in 27 Sprachkombinationen und helfen durch viele geprüfte Übersetzungen, aber auch durch zahlreiche weitere Angaben, die Besonderheiten der jeweiligen Fremdsprache kennenzulernen und sie zu verstehen.

Kostenlose Online Wörterbücher von Langenscheidt

Die Wörterbücher von Langenscheidt, ob online oder als Buch, überzeugen durch ein vielseitiges Angebot. Neben den wichtigsten Übersetzungen eines Stichworts enthalten sie auch zahlreiche Wendungen und Beispiele, außerdem Angaben zu Grammatik und Aussprache oder zum Sprachniveau bzw. zu regionalen Besonderheiten. Für den souveränen Umgang mit der Fremdsprache unerlässlich ist die Beherrschung der Bedeutungsnuancen eines Worts oder der Wendungen, in denen es auftritt. Zum Stichwort „paint“ wird eine Reihe von Beispielsätzen gezeigt, darunter idiomatische Redewendungen, die leicht falsch verstanden werden können, weil sie eine übertragene Bedeutung haben, z. B. 'to paint the town red' - 'die Stadt unsicher machen, auf die Pauke hauen' bei „paint“. (siehe https://de.langenscheidt.com/englisch-deutsch/paint ).

Inhalte der Langenscheidt Online Wörterbücher

Die Online Wörterbücher von Langenscheidt bieten die gleichen Inhalte in gleicher Qualität wie die gedruckten Wörterbücher. In der digitalen Version gibt es jedoch eine Reihe zusätzlicher Annehmlichkeiten wie:

  • Vertonte Stichwörter zum Anhören
  • mehr Beispielsätze als in der gedruckten Version
  • Links zu Synonymen und ähnlichen Wörtern
  • Abkürzungen, z. B. für Sachgebiete, werden aufgelöst, wenn mit dem Finger darauf getippt wird oder mit dem Cursor klickt

Die Langenscheidt Online Wörterbücher werden außerdem regelmäßig aktualisiert und sind jederzeit online abrufbar.

Folgende Elemente sind beim Suchen in den digitalen Wörterbüchern besonders hilfreich:

Stichwort

Wörterbücher bestehen aus so genannten Einträgen oder Artikeln, die sich jeweils um ein Stichwort gruppieren. Das Stichwort wird in der Regel in der Grundform angegeben, z. B. beim deutschen Substantiv im Nominativ Singular oder bei Verben im Infinitiv. Ein Eintrag enthält neben den Übersetzungen des Stichworts immer auch eine Reihe anderer wichtiger Informationen: Sprachniveau-Angaben, Hinweise zur Aussprache und zur Grammatik, Beispiele oder idiomatische Redewendungen.

Lautschrift

Bei vielen Online Wörterbüchern steht hinter dem Stichwort in eckigen Klammern die Aussprache in phonetischer Umschrift nach IPA-Standards. Die Lautschrift dient den Wörterbuchnutzern als erster Anhaltspunkt für die korrekte Aussprache eines Stichworts.

Grammatische Angaben

Bei den Stichwörtern stehen grammatische Hinweise in abgekürzter Form, in der Regel eine Wortartangabe.

Bei Substantiven steht in Sprachen mit grammatischem Geschlecht (Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch usw.) die Genusangabe M, F, N (maskulin, feminin, neutrum) bzw. die Angabe PL, wenn das Wort nur im Plural verwendet wird.

Bei Verben wird angegeben, ob sie transitiv, d.h. mit einem direkten Objekt, intransitiv oder reflexiv verwendet werden.

Flexionsangaben

Weitere grammatische Informationen sind die Flexionsangaben. Sie stehen in den Online-Wörterbüchern üblicherweise zwischen spitzen Klammern < >.

Flexion ist der Oberbegriff für Deklination (Beugung der Substantive und Adjektive) und Konjugation (Beugung der Verben). Im Deutschen haben z. B. Substantive unterschiedliche Wortformen je nach Numerus (Einzahl oder Mehrzahl) oder Kasus (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ). Deutsche Verben werden konjugiert nach Personen (ich, du, er/sie/es), Numerus, Zeiten und Modi (Indikativ, Konjunktiv, Konditional, Imperativ). Für die Verben werden die wichtigsten Formen, zum Beispiel unregelmäßige Formen angegeben. Bei deutschen Substantiven steht i. d. R. der Genitiv Singular und der Nominativ Plural.

Je nach Sprache gibt es unterschiedlichste Arten von Flexionen und Flexionsangaben.

Erklärende Hinweise

(Indikatoren, Sachgebiete und Sprachniveau-Angaben)

Um aus mehreren Übersetzungen eine zum jeweils gesuchten Kontext passende Übersetzung auswählen zu können, bieten die Online Wörterbücher zahlreiche Hinweise in knappster Form:

  • die Sachgebiete, in denen ein Wort oder eine bestimmte Bedeutung auftritt, etwa ARCHIT = Architektur, BIOL = Biologie, POL = Politik, TECH = Technik, INTERNET usw.
  • Oberbegriffe, Synonyme (Wörter mit gleicher Bedeutung) oder Umschreibungen, etwa beim deutschen Stichwort „Anhänger“: „am Lastwagen“ bzw. „Schmuckstück“ bzw. „an Gepäckstücken“.
  • die Angabe, ob es sich um eine konkrete oder übertragene Bedeutung handelt: bei übertragenen Bedeutungen steht die Abkürzung fig = figürlich, englisch: figurative
  • typische Substantive, die als Objekte oder Subjekte bei Verben verwendet oder mit Adjektiven kombiniert werden können, z. B. bei deutsch „fliegen“: „Flugzeug“ bzw. „Vogel“ bzw. „Personen“ bzw. „Waren“ bzw. „Ball“ bzw. „Pfeil“
  • Stil- und Regionalangaben, etwa ob ein Stichwort / eine Wendung zur gehobenen oder umgangssprachlichen Sprache gehört, oder ob ein Stichwort / eine Wendung z.B. zum österreichischen oder schweizerischen Deutsch, britischen oder amerikanischen Englisch, lateinamerikanischen Spanisch oder Portugiesisch, kanadischen Französisch usw. gehört.

Beispielsätze und Wendungen

Ebenfalls hilfreich sind die zahlreichen Beispielsätze und Wendungen, die zeigen, wie ein Wort im Kontext (Satzzusammenhang) verwendet wird. Oft entstehen in der Kombination mit anderen Wörtern ganz neue, eigenständige Bedeutungen, die am besten durch Beispiele mit passender Übersetzung veranschaulicht werden können.

Gut ausgestattet mit Produkten aus dem Langenscheidt Online Shop und App Store

Im Langenscheidt Online Shop unter www.langenscheidt.de finden Sie das gesamte Programm des Langenscheidt Verlags: alles rund ums Thema Sprache von gedruckten Wörterbüchern über Sprachkurse und Medien zur Übersetzung bis hin zu Vokabeltrainern.

Print Wörterbücher (z.B. für Spanisch hier zu finden: www.langenscheidt.de/Spanisch/Reise/Woerterbuch ) stehen weiterhin hoch im Kurs und bereichern viele Bibliotheken auf der ganzen Welt. Sie sind praktisch, weil sie in vielen verschiedenen Größen zur Verfügung stehen und das gewünschte Wort oder die Wendung auch ohne Internetzugang nachgeschlagen werden kann. Dies ist zum Beispiel in Reiseregionen ohne schnellen Internetzugang von nicht zu unterschätzendem Wert.

Zusätzlich zu Print-Produkten bietet Langenscheidt auch eine Vielzahl von iOS und Android Apps für Wörterbücher, Sprachkurse, Vokabeltrainer u. v. m. an:

Besuchen Sie uns auf: