Datenschutz­bestimm­ungen

1. Allgemeines

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Die Webseite www.langenscheidt.com, mit Ausnahme der Unterseite www.vokabeltrainer.langenscheidt.com (nachfolgend „Unterseite“), wird von der Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG, Paul-Heyse-Straße 28, 80337 München, vertreten durch den Geschäftsführer Ivo Kai Kuhnt (nachfolgend "Langenscheidt") betrieben.

Die Unterseite www.vokabeltrainer.langenscheidt.com (nachfolgend „Unterseite“) wird von der Rocketlingo UG
Paul-Heyse-Str. 6
80797 München
Amtsgericht München: HR8228647
Managing director:
Silver Ilves
Email: info@magiclingua.com
(nachfolgend „Magiclingua“) betrieben, auf der Nutzer Waren und Dienstleistungen käuflich erwerben können. Hierfür gelten ausschließlich die auf der Unterseite abrufbaren Datenschutzbestimmungen von Magiclingua (abrufbar hier), nicht die vorliegenden Datenschutzbestimmungen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die datenschutzrechtlichen Regelungen, insbesondere an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs auf unserer Webseite und bei der Nutzung der dort angebotenen Leistungen anfallen und was mit diesen geschieht, möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche persönlichen Daten wir für welche Zwecke erheben und verwenden.

Diese Bestimmungen gelten ausschließlich für die Webseite inklusive ihrer Unterseiten. Sie gelten nicht für Webseiten Dritter, auf welche mittels Link verwiesen wird.

2. Erhebung personen­bezogener Daten

Grundsätzlich erheben wir personenbezogene Daten nur, wenn sie für die Erbringung der konkreten Leistung erforderlich sind.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden auf der Webseite nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Registrierung und Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen oder wenn Sie die Kontakt-Funktion der Webseite nutzen oder uns auf andere Weise, etwa per E-Mail, kontaktieren.

Erhoben werden Informationen, die Sie uns zu verschiedenen Zeitpunkten übermitteln. Alle Daten werden elektronisch gespeichert. Zu Ihren gespeicherten Daten werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist, ggf. weitere von uns erhobene Daten oder von uns von Dritten erhaltene Daten hinzugespeichert.

3. Nutzung personen­bezogener Daten


3.1 Pflichtfelder und frei­willige Angaben

Bitte beachten Sie, dass es bei allen Datenerhebungen über die Webseite Pflichtfelder gibt. Diese sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, eine Eingabe zur Bearbeitung Ihrer Anfrage ist erforderlich.

Alle anderen Angaben sind freiwillig. Machen Sie auch bei den anderen Feldern Angaben, werden diese für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

3.2 Zweckgebundenheit

Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden für die Zwecke verwendet, für welche Sie uns diese zugesendet haben. Diese sind etwa die Aufrechterhaltung des Kundenkontos, die Authentifizierung auf der Webseite und die Bearbeitung Ihrer Anfrage.

3.3 Nutzung zu weiteren Zwecken, insbesondere Werbezwecken

Soweit Sie einer Verwendung zu Werbezwecken ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten auch für Informationsschreiben, die aktuelle Informationen über unsere Produkte, Services, Gewinnspiele und Angebote enthalten, per Post und/oder E-Mail.

Zu diesem Zweck führen wir, soweit Sie einer solchen Verwendung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, anhand erhobener personenbezogener Daten und hinzugespeicherter Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten haben, auch Kundenanalysen zwecks gezielter Werbeansprache durch.

4. Weitergabe personen­bezogener Daten an Dritte

Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt, es sei denn wir sind rechtlich dazu verpflichtet (z. B. Anfrage einer Ermittlungsbehörde) oder berechtigt (z. B. im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung) oder Sie haben einer Weitergabe an Dritte ausdrücklich zugestimmt.

5. Löschung und Sperrung Ihrer Daten

Ihre Daten werden gelöscht, soweit die Bearbeitung Ihres Anliegens abgeschlossen ist. Ist eine längere Speicherung gesetzlich vorgesehen, erfolgt die Speicherung in diesem Rahmen.

Ihre Daten werden auch gelöscht, falls Sie uns hierzu, insbesondere in Bezug auf Ihr Nutzerkonto, ausdrücklich auffordern. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.

Sollten für die Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten lediglich für eine weitere Verwendung gesperrt.

Wünschen Sie gar keine Zusendung von Werbeinformationen durch uns mehr, werden Ihre Daten auf einer internen sog. Robinsonliste gespeichert. Diese Daten sind dann für jede weitere Zusendung einer Werbeinformation unsererseits gesperrt.

6. Auskunft und Korrektur

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Brief oder E-Mail) an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.

Ferner können Sie jederzeit verlangen, dass Ihre Daten korrigiert werden. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Fax, Brief oder E-Mail) an unseren Kundenservice unter

Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG
Paul-Heyse-Straße 28
D-80336 München
Tel.: +49 89 / 36096 - 333
Mo. - Do. 8.30 - 17.00 Uhr, Fr. 8.30 - 16.00 Uhr
Fax: +49 89 / 36096 - 258
E-Mail-Adresse: kundenservice@langenscheidt.de

7. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten, die über die Webseite mit uns ausgetauscht werden, werden grundsätzlich in verschlüsselter Form übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Wir sichern unsere Webseite und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

8. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien mit Konfigurationsinformation, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, lokal auf ihrem Rechner gespeicherte Cookies zu löschen oder Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden, oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell auszuschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein. Wenn Sie weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/, https://www.google.com/policies/technologies/ads/ oder auch www.meine-cookies.org.

Bei Fragen zum Widerspruch wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: c.volkmer@projekt29.de. Die Umsetzung Ihres Widerspruchs kann gegebenenfalls der Konfiguration eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer bedürfen!

9. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Mess­verfahrens der INFOnline GmbH

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.INFOnline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Nutzungsmessung ist es, die Anzahl der Besuche auf unserer Webseite, die Anzahl der Webseitenbesucher und deren Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

Für alle Digital-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - www.agma-mmc.de) zu Reichweiten weiter verarbeitet und mit dem Leistungswert „Unique User“ veröffentlicht sowie von der IVW mit den Leistungswerten „Page Impression“ und „Visits“. Diese Reichweiten und Statistiken können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

9.1. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Messung mittels des Messverfahrens SZMnG durch die INFOnline GmbH erfolgt mit berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erstellung von Statistiken und die Bildung von Nutzerkategorien. Die Statistiken dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots nachvollziehen und belegen zu können. Die Nutzerkategorien bilden die Grundlage für eine interessengerechte Ausrichtung von Werbemitteln bzw. Werbemaßnahmen. Zur Vermarktung dieser Webseite ist eine Nutzungsmessung, welche eine Vergleichbarkeit zu anderen Marktteilnehmern gewährleistet, unerlässlich. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der sich aus den Statistiken und Nutzerkategorien ergebenden Erkenntnisse und dem Marktwert unserer Webseite -auch in direktem Vergleich mit Webseiten Dritter- der sich anhand der Statistiken ermitteln lässt.

Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline, der AGOF und der IVW zum Zwecke der Marktforschung (AGOF, agma) und für statistische Zwecke (INFOnline, IVW) zur Verfügung zu stellen. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die pseudonymisierten Daten der INFOnline zur Weiterentwicklung und Bereitstellung interessengerechter Werbemittel zur Verfügung zu stellen.

9.2. Art der Daten

Die INFOnline GmbH erhebt die folgenden Daten, welche nach EU-DSGVO einen Personenbezug aufweisen:

• IP-Adresse: Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung um 1 Byte gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder weitere Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.
• Einen zufällig erzeugten Client-Identifier: Die Reichweitenverarbeitung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Diese Kennung ist für einen Browser eindeutig, solange das Cookie oder Local Storage Object nicht gelöscht wird. Eine Messung der Daten und anschließende Zuordnung zu dem jeweiligen Client-Identifier ist daher auch dann möglich, wenn Sie andere Webseiten aufrufen, die ebenfalls das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH nutzen. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

9.3. Nutzung der Daten

Das Messverfahren der INFOnline GmbH, welches auf dieser Webseite eingesetzt wird, ermittelt Nutzungsdaten. Dies geschieht, um die Leistungswerte Page Impressions, Visits und Clients zu erheben und weitere Kennzahlen daraus zu bilden (z.B. qualifizierte Clients). Darüber hinaus werden die gemessenen Daten wie folgt genutzt:

• Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Aufenthaltsort eines Nutzers gezogen werden.
• Die Nutzungsdaten eines technischen Clients (bspw. eines Browsers auf einem Gerät) werden webseitenübergreifend zusammengeführt und in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen werden zur technischen Abschätzung der Sozioinformation Alter und Geschlecht verwendet und an die Dienstleister der AGOF zur weiteren Reichweitenverarbeitung übergeben. Im Rahmen der AGOF-Studie werden auf Basis einer zufälligen Stichprobe Soziomerkmale technisch abgeschätzt, welche sich den folgenden Kategorien zuordnen lassen: Alter, Geschlecht, Nationalität, berufliche Tätigkeit, Familienstand, allgemeine Angaben zum Haushalt, Haushalts-Einkommen, Wohnort, Internetnutzung, Online-Interessen, Nutzungsort, Nutzertyp.

9.4. Speicherdauer der Daten

Die vollständige IP-Adresse wird von der INFOnline GmbH nicht gespeichert. Die gekürzte IP-Adresse wird maximal 60 Tage gespeichert. Die Nutzungsdaten in Verbindung mit dem eindeutigen Identifier werden maximal 6 Monate gespeichert.

9.5. Weitergabe der Daten

Die IP-Adresse wie auch die gekürzte IP-Adresse werden nicht weitergegeben. Für die Erstellung der AGOF-Studie werden Daten mit Client-Identifiern an die folgenden Dienstleister der AGOF weitergegeben:

• Kantar Deutschland GmbH (https://www.tns-infratest.com/)
• Ankordata GmbH & Co. KG (http://www.ankordata.de/homepage/)
• Interrogare GmbH (https://www.interrogare.de/)

9.6. Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat folgende Rechte:

• Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
• Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
• Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
• Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an c.volkmer@projekt29.de. Bitte beachten Sie, dass wir bei derartigen Anfragen sicherstellen müssen, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt.

Widerspruchsrecht

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: https://optout.ioam.de. Um einen Ausschluss von der Messung zu garantieren, ist es technisch notwendig, ein Cookie zu setzen. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, ist es notwendig, den Opt-Out-Vorgang unter dem oben genannten Link zu wiederholen.

Die betroffene Person hat das Recht, bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (www.agof.de/datenschutz-allgemein) und der Datenschutzwebseite der IVW (www.ivw.eu).

10. Werbevermarktung

10.1 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle (auch: "Verantwortlicher") ist die Yieldlove GmbH, Kehrwieder 9, 20457 Hamburg, nachfolgend "YL" oder "wir" bzw. "uns".

10.2 Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Wird die entsprechende Internetseite erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so eine Wiedererkennung des Nutzers. Bestimmte Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung automatisch gelöscht (sogenannte Session Cookies), andere werden für eine vorgegebene Zeit bzw. dauerhaft im Browser des Nutzers gespeichert und löschen sich danach selbständig (sogenannte temporäre oder permanente Cookies).

Welche Daten werden in den Cookies gespeichert?

In Cookies werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern nur eine Online-Kennung.

Wie können Sie die Verwendung von Cookies verhindern bzw. Cookies löschen?

Sie können die Speicherung von Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren und bereits gespeicherte Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen (siehe Abschnitt Technikhinweise). Bitte beachten Sie jedoch, dass dieses Online-Angebot ohne Cookies möglicherweise nicht oder nur noch eingeschränkt funktioniert.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass Widersprüche gegen die Erstellung von Nutzungsprofilen teilweise über einen sogenannten "Opt-Out-Cookie" funktionieren. Sollten Sie alle Cookies löschen, findet ein Widerspruch daher evtl. keine Berücksichtigung mehr und muss von Ihnen erneut erhoben werden.

Was für Cookies verwenden wir?

Analyse-Cookies

Wir verwenden Analyse-Cookies, um das Nutzungsverhalten (z. B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten, gestellte Suchanfragen) unserer Nutzer aufzeichnen und in statistischer Form auswerten zu können.

Werbe-Cookies

Wir verwenden auch Cookies zu werblichen Zwecken. Die mit Hilfe dieser Cookies erstellten Profile zum Nutzungsverhalten (z. B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten, gestellte Suchanfragen) werden von uns verwendet, um Ihnen Werbung bzw. Angebote anzuzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind ("interessenbasierte Werbung").

Werbe-Cookies Dritter

Wir erlauben auch anderen Unternehmen, Daten unserer Nutzer mithilfe von Werbe-Cookies zu erheben. Dies ermöglicht uns und Dritten, den Nutzern unseres Online-Angebots interessenbasierte Werbung anzuzeigen, die auf einer Analyse ihres Nutzungsverhaltens (z. B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten, gestellte Suchanfragen) insgesamt und nicht beschränkt auf unser Online-Angebot, basiert.

Yieldlove liefert im Auftrag seiner Kunden Werbebanner aus. Alle unsere Banner verwenden Cookies. Wir platzieren diese Banner mit Hilfe von Drittanbietern auf Websites Dritter, wie zum Beispiel einer Nachrichtenseite.

Zu Diagnosezwecken, Fehlersuche und Aufdeckung von betrügerischem Verhalten sammeln wir in einigen Anzeigeneinheiten Benutzerinformationen mittels Cookies, die eine Lebensdauer von 6 Monaten haben. Die erfassten Benutzerinformationen umfassen Benutzeragent, Gerät, HTTP-Referrer und die IP. Diese Daten werden nicht länger als 7 Tage aufbewahrt.

Yieldlove unternimmt angemessene Schritte, um alle Informationen, die wir verarbeiten, vor Missbrauch, Verlust, unberechtigtem Zugriff, Änderung oder Benachrichtigung zu schützen. Wir ergreifen physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen, um die von uns verarbeiteten Daten zu schützen. Dadurch beschränken wir den Zugriff auf diese Informationen auf autorisierte Mitarbeiter.

Für die Cookies, die unsere Drittanbieter zu Werbezwecken platzieren, verweisen wir auf die Disclaimer, die sie zu dem Thema auf ihren eigenen Websites zur Verfügung gestellt haben. Beachten Sie, dass wir uns nur auf diese Haftungsausschlüsse beziehen können, da sie sich regelmäßig ändern und Yieldlove keinen Einfluss darauf hat.

10.4 Drittanbieter und Opt-Out

Eine zentrale Widerspruchsmöglichkeit für verschiedene Drittanbieter insbesondere US-amerikanischer Anbieter ist auch unter folgendem Link erreichbar: optout.networkadvertising.org. Sie können aber auch einen separaten Opt-out für jedes einzelne Unternehmen vornehmen mit dem wir zusammenarbeiten.

Für die Datenerhebung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung zuständig sind folgende Unternehmen im Auftrag der Yieldlove GmbH:

4w Marketplace

4w Marketplace (www.4wmarketplace.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von 4w Marketplace ist 4w 4w Marketplace mit Sitz in Fisciano (Salerno) – 84084 in Via Giovanni Paolo II n.100. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von 4w Marketplace gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.4wmarketplace.com/privacy/

Opt-out: http://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte https://www.neustar.biz/privacy/opt-out

Amazon

Amazon (https://www.aps.amazon.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Amazon publisher services ist Amazon publisher services mit Sitz in Washington – 410 Terry Ave. North, Seattle, WA 98109-5210. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Amazon publisher services gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html/ref=hp_left_sib?ie=UTF8&nodeId=468496

Opt-out: https://www.amazon.com/adprefs/ref=hp_468496_advertisingpref2

Adform

Adform (https://www.adform.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Adform ist Adform mit Sitz in Wildersgade 10B, 1, 1408 Copenhagen, Dänemark. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten Adform gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/

Opt-out: https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/

AppNexus

AppNexus (https://www.appnexus.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von AppNexus ist die AppNexus Group mit Sitz in New York – 28 W. 23rd Street, New York, New York, 10010. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Appnexus gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.appnexus.com/en/company/privacy-policy

Opt-out: https://www.appnexus.com/en/company/platform-privacy-policy#choices

Conversant

Conversant (https://www.conversantmedia.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Conversant ist Conversant inc. mit Sitz in Chicago (IL) – 101 North Wacker, 23rd Floor Chicago, IL 60606. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Conversant gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.conversantmedia.com/legal/privacy

Opt-out: http://optout.conversantmedia.com/

Criteo

Criteo (https://www.criteo.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Criteo ist Criteo mit Sitz in Paris – 32 Rue Blanche – 75009 Paris - France. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Criteo gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.criteo.com/privacy/

Opt-out: https://www.criteo.com/privacy/

District M

District M (https://districtm.net) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von District M ist District M mit Sitz in Montreal – 5455 Gaspe Ave #730, Montreal, QC H2T 3B3, Canada. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von District M gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://districtm.net/en/page/platforms-data-and-privacy-policy/

Opt-out: https://cdn.districtm.ca/optout.html

Doublecklick

Doubleclick (www.doubleclickbygoogle.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Doubleclick ist Doubleclick ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow St Dublin 4 Ireland. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Doubleclick gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=en

Facebook

Facebook (www.facebook.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Facebook ist Facebook Inc., located in 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Facebook gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: www.facebook.com/full_data_use_policy

Opt-out: www.facebook.com/ads/preferences

Indexexchange

Indexexchange (www.indexexchange.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Indexexchange ist Indexexchange mit Sitz in New York – 20 W 22nd St. Suite 1101, New York, NY 10010. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Indexexchange gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.indexexchange.com/privacy/

Opt-out: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Media.net

Media.net (http://www.media.net/privacy-policy) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Media.net ist Media.net Advertising Ltd. mit Sitz in Dubai – 107/108, DIC Building 5, Dubai Internet City, Dubai, 215028, United Arab Emirates. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Media.net gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.media.net/privacy-policy

Opt-out: http://www.networkadvertising.org/choices/

Oath

Oath (https://www.oath.com/) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Oath ist Oath (EMEA) Limited mit Sitz in Dublin - 5-7 Point Square, North Wall Quay. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Oath gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://privacy.aol.com/

Opt-out: https://aim.yahoo.com/aim/ie/en/optout/

OpenX

OpenX (https://www.OpenX.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von OpenX ist OpenX mit Sitz in Pasadena – 888 E Walnut St, 2nd Floor, Pasadena CA, 91101, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von OpenX gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.openx.com/de_de/privacy-policy/

Opt-out: https://www.openx.com/legal/interest-based-advertising/

Pubmatic

Pubmatic (https://www.pubmatic.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Pubmatic ist Pubmatic, Inc. mit Sitz in Redwood City – 305 Main Street, First Floor, Redwood City, California 94063, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Pubmatic gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.openx.com/de_de/privacy-policy/

Opt-out: https://pubmatic.com/legal/opt-out/

Pulsepoint

Pulsepoint (https://www.pulsepoint.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Pulsepoint ist Pulsepoint, Inc. mit Sitz in New York – 360 Madison Avenue, 14th Floor, New York, NY 10017. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Template gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.pulsepoint.com/privacy-policy

Opt-out: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Reachnet

Reachnet (https://www.reachnet.de) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Reachnet ist Reachnet DE Ltd. mit Sitz in Hamburg – Grindelallee 41, D-20146 Hamburg. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Reachnet gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.reachnet.de/unternehmen/agb.html

Opt-out: https://adfarm1.adition.com/opt?m=optout&n=73

Rubicon Project

Rubicon Project (https://www.rubiconproject.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Rubicon Project ist Rubicon Project, inc. mit Sitz in Playa Vista – 12181 Bluff Creek Drive, 4th Floor, Playa Vista, CA 90094, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Rubicon Project gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.rubiconproject.com/privacy-policy/

Opt-out: https://rubiconproject.com/privacy/consumer-online-profile-and-opt-out/

Primis

Primis (https://www.primis.tech) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Primis ist Primis LTD mit Sitz in 622 Third avenue, McCann New York House 10017 New York City, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Primis gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.primis.tech/wp-content/uploads/2018/02/primisPrivacyPolicy2018.pdf

Opt-out: https://web.archive.org/web/20180116234711/http:/live.sekindo.com/utils/cookieOptOut.php

Smaato

Smaato (https://www.smaato.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Smaato ist Smaato Ad Services mit Sitz in Hamburg – Valentinskamp 70, Emporio, 20355 Hamburg, Germany. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Smaato gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.smaato.com/privacy/

Opt-out: http://www.youronlinechoices.eu

SmartAdserver

SmartAdserver (https://www.smartadserver.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von SmartAdserver ist SmartAdserver mit Sitz in Paris – 66 Rue de la Chaussée d´Antin, 75009 Paris, France. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von SmartAdserver gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://smartadserver.com/company/privacy-policy/

Opt-out: http://www.smartadserver.com/diffx/optout/IABOptout.aspx

Sovrn

Sovrn (https://www.sovrn.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Sovrn ist Sovrn Holdings, Inc. mit Sitz in Boulder – 5541 Central Avenue, Boulder, CO 80301. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Sovrn gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.sovrn.com/privacy-policy-eu/

Opt-out: https://info.evidon.com/pub_info/15620?v=1&nt=0&nw=false

Ströer SSP

Ströer SSP (https://www.adscale.de) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Ströer SSP ist die Ströer media Deutschland GmbH mit Sitz in Köln – 50999 Köln, Ströer-Allee 1. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Adscale gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.adscale.de/datenschutz

Opt-out: ih.adscale.de/adscale-ih/oo

Twiago

Twiago (https://www.twiago.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Twiago ist Twiago mit Sitz in Köln – Gustav-Heinemann-Ufer 72b, 50968 Köln. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Twiago gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.twiago.com/datenschutz/

Opt-out: http://control.twiago.com/privacy.php?lang=0

Mopub

Mopub (https://www.mopub.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Mopub ist Twitter, Inc. mit Sitz in San Francisco – 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, Ca 94103. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Moppub gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.mopub.com/legal/privacy/

Opt-out: https://www.mopub.com/legal/privacy/

Inmobi

Inmobi (https://www.inmobi.com) setzt Technologien ein, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Anbieter von Inmobi ist Inmobi Pte Ltd mit Sitz in Bangalore – Embassy Tech Square, Kadubeesanahalli Village Outer Ring Roard, Varthur Hobli, Bangalore 560103. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Inmobi gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out Link. Dieses OptOut-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.inmobi.com/privacy-policy

Opt-out: https://www.inmobi.com/page/opt-out/

10.5 Sonstige / unvorhersehbare Cookies

Aufgrund der Funktionsweise von Internet und Websites ist es möglich, dass wir nicht immer auf die Cookies achten, die durch unsere Banner von Drittanbietern platziert werden. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn unsere Banner eingebettete Elemente wie Texte, Dokumente, Bilder oder Filmclips enthalten, die von einer anderen Partei gespeichert, aber auf oder in unseren Banner angezeigt werden.

Sollten Sie auf dieser Website Cookies finden, die in diese Kategorie fallen, die wir oben nicht erwähnt haben, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit oder kontaktieren Sie direkt diesen Drittanbieter und fragen Sie, welche Cookies platziert wurden, was der Grund dafür war, wie lange der Cookie bestehen bleibt und auf welche Weise Ihre Privatsphäre geschützt wird.

10.6 Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten

Yieldlove betrachtet die Daten der Werbebanner nicht als personenbezogene Daten gemäß geltendem Recht. Ebenso sammeln oder verarbeiten wir keine sensiblen persönlichen Daten wie Daten über Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Gesundheit oder Sexualleben. Darüber hinaus sammeln wir wissentlich auch keine Daten von Kindern unter 12 Jahren.

Wenn Sie die von uns zur Verfügung gestellten Werbebannerdaten korrigieren, aktualisieren oder löschen möchten oder wenn Sie die personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt haben, korrigieren, aktualisieren oder löschen möchten, können Sie uns kontaktieren per E-Mail an privacy@yieldlove.com .

Wir nehmen an den Selbstregulierungs-Programmen der European Digital Advertising Alliance (EDAA) teil und halten uns an die EDAA-Prinzipien für Online Behavioral Advertising. Die EDAA fungiert hauptsächlich als zentrale Lizenzierungsstelle für das OBA-Symbol und bietet den Verbrauchern technische Möglichkeiten, Transparenz und Kontrolle über OBA über die Online-Plattform für Verbraucherwahl von youronlinechoices.eu auszuüben. Die EDAA wird von Organisationen auf EU-Ebene geregelt, die die Wertschöpfungskette der OBA in Europa bilden und die europäische Konsistenz in der Vorgehensweise sicherstellen. Klicken Sie hier, um mehr über die EDAA zu erfahren.

10.7 Anpassungen und Kontakt

Gelegentlich müssen wir Passagen dieser Datenschutzbestimmungen anpassen. Zum Beispiel, wenn wir unsere Website ändern oder wenn sich die Gesetze für Cookies oder Datenschutz ändern. Wir oder unsere Partner können den Inhalt der Aussagen und der Cookies, die ohne vorherige Warnung angegeben werden, jederzeit ändern. Bitte kehren Sie zu dieser Seite zurück, um die neueste Version zu prüfen.

Wenn Sie Fragen und / oder Kommentare haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns per E-Mail unter privacy@yieldlove.com oder schreiben Sie an:

Yieldlove GmbH
Kehrwieder 9
20457 Hamburg
Germany

11. Google reCaptcha

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontaktformular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten).

12. Einwilligungen

Im Folgenden finden Sie den genauen Wortlaut Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligungen, soweit Sie solche erteilt haben:

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und möchte von Langenscheidt per E-Mail regelmäßig über Produkte, Services, Gewinnspiele und Angebote informiert werden und bin damit einverstanden, dass meine übermittelten Daten für Markt- und Kundenanalysen (ggf. mit weiteren erhobenen Daten) sowie anschließende Werbeansprache genutzt werden.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an c.volkmer@projekt29.de widerrufen kann.

13. Erstellung pseudo­nymer Nutzungs­profile zur Web­ana­lyse

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Langenscheidt wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Langenscheidt zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Hierzu können Sie das von Google angebotene Browser-Plugin (Download unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen und installieren.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass unsere Webseiten Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwenden und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz bzgl. Google Analytics: www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wenn Sie unsere Seite über ein mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) besuchen, müssen Sie stattdessen diesen Link klicken, um das Tracking durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu unterbinden. Dies ist auch als Alternative zu obigem Browser-Add-On möglich. Durch Klicken des Links wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das nur für diesen Browser und diese Domain gültig ist. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht, so dass Sie den Link erneut klicken müssen.

Diese Webseite nutzt auch die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung“ dargestellt generell untersagen.

14. Änderungen der Datenschutz­be­stimm­ungen

Neue Datenschutzbestimmungen gelten dann für zukünftige Kontakte mit Langenscheidt. Für bereits gespeicherte Daten gelten die bisherigen Datenschutzbestimmungen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich nicht zulässig.

15. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz, insbesondere zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, bei Widersprüchen gegen eine Datennutzung sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Herrn Christian Volkmer
Projekt 29 GmbH & Co. KG
Ostengasse 14
93047 Regensburg
Tel.: 0941 29 86 93 0
Fax: 0941 29 86 93 16
E-Mail: c.volkmer@projekt29.de
www.projekt29.de

Ihre Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG

Stand: 24.05.2018

Besuchen Sie uns auf: