Datenschutzbestimmungen

1. Allgemeines

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseiten. Die Webseiten www.langenscheidt.com, www.langenscheidt.de, www.lern-manager.langenscheidt-iq.de, www.langenscheidt-premium.de, www.jugendwort.de und die dazugehörigen Applikationen (nachfolgend „Apps“) (nachfolgend Apps und Webseiten zusammen "Webseiten") werden von der Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG, Oskar-Schlemmer-Straße 3, 80807 München, vertreten durch den Geschäftsführer Ivo Kai Kuhnt (nachfolgend "Langenscheidt") betrieben.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die datenschutzrechtlichen Regelungen, insbesondere an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten und bei der Nutzung der dort angebotenen Leistungen anfallen und was mit diesen geschieht, möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche persönlichen Daten wir für welche Zwecke erheben und verwenden.

Diese Bestimmungen gelten ausschließlich für die Webseiten inklusive ihrer Unterseiten. Sie gelten nicht für Webseiten Dritter, auf welche mittels Link verwiesen wird.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Grundsätzlich erheben wir personenbezogene Daten nur, wenn sie für die Erbringung der konkreten Leistung erforderlich sind.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden auf den Webseiten nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Registrierung und Eröffnung eines Kundenkontos, einer Bestellung, bei Teilnahme an einem Gewinnspiel, beim Hochladen eines Bildes oder bei Registrierung für unsere Newsletter freiwillig mitteilen oder wenn Sie die Kontakt-Funktion der Webseiten nutzen oder uns auf andere Weise, etwa per E-Mail, kontaktieren.

Darüber hinaus werden auf den Webseiten ggf. bestimmte Daten erhoben, um den Nutzern eine optimale Nutzung angebotener Lernangebote zu ermöglichen, z.B. Ergebnisse sprachbezogener Tests u.ä. ("Lernstandsdaten"). Diese Daten sollen für die Nutzer sicherstellen, dass sie stets den letzten aktuellen Stand ihrer Lernergebnisse, des Lernfortschrittes zur Verfügung haben und Langenscheidt ermöglichen, den Nutzern ihrem jeweiligen Lernstand entsprechende Inhalte anzubieten. Die Lernstandsdaten sind jeweils nur für den jeweiligen Nutzer bzw. die Vertragspartner von Langenscheidt, z.B. des virtuellen Klassenzimmers, der Programmierung und der Zertifikatsausstellung, einsehbar. In keinem Fall werden wir Lernstandsdaten an andere Dritte weitergeben.

Soweit dies zur Durchführung unserer Angebote auf den Webseiten erforderlich ist, können wir im Rahmen der Zugriffe auf diese Nutzungsdaten, wie beispielsweise Datum und Dauer des jeweiligen Zugriffs, erheben.

Erhoben werden Informationen, die Sie uns zu verschiedenen Zeitpunkten übermitteln. Alle Daten werden elektronisch gespeichert. Zu Ihren gespeicherten Daten werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist, ggf. weitere von uns erhobene Daten oder von uns von Dritten erhaltene Daten hinzugespeichert.

3. Nutzung personenbezogener Daten

3.1 Pflichtfelder und freiwillige Angaben

Bitte beachten Sie, dass es bei allen Datenerhebungen über die Webseiten Pflichtfelder gibt. Diese sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, eine Eingabe zur Bearbeitung Ihrer Anfrage ist erforderlich.

Alle anderen Angaben sind freiwillig. Machen Sie auch bei den anderen Feldern Angaben, werden diese für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

3.2 Zweckgebundenheit

Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden für die Zwecke verwendet, für welche Sie uns diese zugesendet haben. Diese sind etwa die Aufrechterhaltung des Kundenkontos und die Authentifizierung auf den Webseiten, die Abwicklung Ihrer Bestellung oder des Gewinnspiels, die Bearbeitung Ihrer Anfrage und die Zusendung unserer Newsletter.

3.3 Nutzung zu weiteren Zwecken, insbesondere Werbezwecken

Soweit Sie einer Verwendung zu Werbezwecken ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten auch für Informationsschreiben, die aktuelle Informationen über unsere Produkte, Services, Gewinnspiele und Angebote enthalten, per Post und/oder E-Mail.

Zu diesen Zweck führen wir, soweit Sie einer solchen Verwendung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, anhand erhobener personenbezogener Daten und hinzugespeicherter Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten haben, auch Kundenanalysen zwecks gezielter Werbeansprache durch.

Bitte beachten Sie, dass wir nach § 7 Absatz 3 UWG berechtigt sind, Ihnen im Anschluss an einen mit uns geschlossenen Vertrag über den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen per E-Mail weitere Angebote zu ähnlichen Produkten oder Services zu übermitteln. Wünschen Sie dies nicht, so widersprechen Sie der Zusendung entsprechender Informationen bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.

4. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt, es sei denn wir sind rechtlich dazu verpflichtet (z. B. Anfrage einer Ermittlungsbehörde) oder berechtigt (z. B. im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung) oder Sie haben einer Weitergabe an Dritte ausdrücklich zugestimmt.

Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt insbesondere, soweit dies zur Vertragserfüllung und -abwicklung erforderlich ist. So geben wir zur Abwicklung von Zahlungen etwa Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt außerdem an das mit der Lieferung beauftrage Versandunternehmen, soweit dies zu Lieferung der Waren notwendig ist. Auch diese Dritten werden bzw. sind selbstverständlich verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

5. Löschung und Sperrung Ihrer Daten

Ihre Daten werden gelöscht, soweit die Bearbeitung Ihres Anliegens abgeschlossen ist. Ist eine längere Speicherung gesetzlich vorgesehen, erfolgt die Speicherung in diesem Rahmen.

Ihre Daten werden auch gelöscht, falls Sie uns hierzu, insbesondere in Bezug auf Ihr Nutzerkonto, ausdrücklich auffordern. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.

Sollten für die Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten lediglich für eine weitere Verwendung gesperrt.

Wünschen Sie gar keine Zusendung von Werbeinformationen durch uns mehr, werden Ihre Daten auf einer internen sog. Robinsonliste gespeichert. Diese Daten sind dann für jede weitere Zusendung einer Werbeinformation unsererseits gesperrt.

Bitte beachten Sie, dass die Löschung der App nicht automatisch zur Löschung Ihres Kundenkontos, falls vorhanden, führt, auf das Sie hierüber zugreifen. Das Kundenkonto muss vielmehr gesondert gekündigt werden.

6. Auskunft und Korrektur

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Brief oder E-Mail) an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.

Ferner können Sie jederzeit verlangen, dass Ihre Daten korrigiert werden. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Fax, Brief oder E-Mail) an unseren Kundenservice unter

Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG
Oskar-Schlemmer-Straße 3
D-80807 München
Tel.: +49 89 / 36096 - 333
Mo. - Do. 8.30 - 17.00 Uhr, Fr. 8.30 - 16.00 Uhr
Fax: +49 89 / 36096 - 258
E-Mail-Adresse: kundenservice@langenscheidt.de

7. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten, die über die Webseiten mit uns ausgetauscht werden, werden grundsätzlich in verschlüsselter Form übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Wir sichern unsere Webseiten und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

8. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien mit Konfigurationsinformation, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen auch Cookies von unseren Kooperationspartnern. So werden die Werbeanzeigen in unseren Angeboten bspw. von DoubleClick/Google, pilot media GmbH und Co. KG, Group M, Ligatus GmbH, Adcloud GmbH, Criteo GmbH, AudienceScience (Germany) ad AG geliefert. Dabei platzieren wir für den in der Anzeige beworbenen Kunden eventuell ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Browser oder lesen dort ein solches. Bei der Schaltung der Anzeige werden Informationen über Ihren Besuch von dieser Website, z.B. wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben, erhoben und an den Werbekunden weitergegeben. Es werden aber keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Eine Zusammenführung der in einem Cookie gespeicherten Informationen mit Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen, findet nicht statt. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, lokal auf ihrem Rechner gespeicherte Cookies zu löschen oder Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden, oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell auszuschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseiten eingeschränkt sein. Wenn Sie weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/, https://www.google.com/policies/technologies/ads/ oder auch www.meine-cookies.org. Bei Fragen zum Widerspruch wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse: datenschutz@langenscheidt.de. Die Umsetzung Ihres Widerspruchs kann gegebenenfalls der Konfiguration eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer bedürfen!

9. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

9.1. Datenverarbeitung

Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

9.1.1 Anonymisierung der IP-Adresse

Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IPAdresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

9.1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen

Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

9.1.3 Identifikationsnummer des Gerätes

Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

9.1.4 Anmeldekennung

Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

9.2. Löschung

Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

9.3. Widerspruch

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (www.ivw.eu).

10. Einwilligungen

Im Folgenden finden Sie den genauen Wortlaut Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligungen, soweit Sie solche erteilt haben:

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und möchte von Langenscheidt per E-Mail regelmäßig über Produkte, Services, Gewinnspiele und Angebote informiert werden und bin damit einverstanden, dass meine übermittelten Daten für Markt- und Kundenanalysen (ggf. mit weiteren erhobenen Daten) sowie anschließende Werbeansprache genutzt werden.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@langenscheidt.de widerrufen kann.

11. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Die nachfolgenden Hinweise zur Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile gelten für die Webseiten, sofern und soweit die einzelnen Webseiten die jeweiligen Analysetools verwenden:

Unsere Webseiten benutzen ggf. Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Langenscheidt wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Langenscheidt zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Hierzu können Sie das von Google angebotene Browser-Plugin (Download unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen und installieren.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass unsere Webseiten GoogleAnalytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwenden und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz bzgl. Google Analytics: www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Daneben benutzen unsere Webseiten ggf. Optimizely, einen Webanalysedienst der Optimizely, Inc. ("Optimizely"). Optimizely verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch Sie ermöglichen. Die Cookies sammeln keine personenbezogenen Daten. Soweit im Rahmen von Optimizely von Ihrem Browser eine IP-Adresse übermittelt wird, wird diese von Optimizely nicht mit anderen, insbesondere personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Weitere Informationen darüber, wie Optimizely Ihre Daten verarbeitet, finden Sie unter: www.optimizely.com/privacy

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Optimizely sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Optimizely verhindern, indem Sie der Anleitung auf www.optimizely.com/opt_out folgen.

12. Verwendung von Facebook-, Google+- und Twitter-Plugins

Sofern auf den Webseiten sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+, des Mikroblogging-Dienstes Twitter und des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet werden, gelten die folgenden Hinweise:

Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und AddThis LLC angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland (“Facebook”). Die Plugins von Facebook sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Social Plugin von Facebook“ bzw. “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Die Plugins von Google sind z.B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Die Plugins von Twitter sind mit einem Twitter Logo, beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

AddThis wird betrieben von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“). Die Plugins von AddThis sind meist mit einem AddThis Logo, beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund, gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: www.addthis.com/get/sharing

Wenn Sie eine Unterseite unserer Webseiten aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook oder Twitter oder AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. AddThis speichert zur Identifikation Ihres Browsers einen Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis Plugins dienen.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google+ bzw. Twitter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button oder den „+1“-Button oder den „Twittern“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem bei Google+ bzw. Facebook bzw. Twitter veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook:
www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Google:
www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzhinweise von Twitter:
www.twitter.com/privacy

Datenschutzhinweise von AddThis:
www.addthis.com/privacy/privacy-policy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Twitter die über unsere Webseiten gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil bei dem jeweiligen Anbieter zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Anbieter ausloggen.

Wenn Sie der Datenerhebung durch AddThis für die Zukunft widersprechen möchten, können Sie ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen, das Sie unter folgendem Link herunterladen können: www.addthis.com/privacy/opt-out

Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/) oder dem „FacebookBlocker“ (www.webgraph.com/resources/facebookblocker/).

13. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Neue Datenschutzbestimmungen gelten dann für zukünftige Kontakte mit Langenscheidt. Für bereits gespeicherte Daten gelten die bisherigen Datenschutzbestimmungen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich nicht zulässig.

14. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz, insbesondere zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, bei Widersprüchen gegen eine Datennutzung sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Oskar-Schlemmer-Straße 3
80807 München
E-Mail-Adresse: datenschutz@langenscheidt.de

Ihre Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG

Stand: 16.06.2017

Sie interessieren sich für unsere Merkliste?

Sollte dieses Interesse auch bei anderen Nutzern geweckt werden, wird Ihnen schon bald die Merkliste zur Verfügung stehen.