Deutsch-Tschechisch Wörterbuch

Warum man Tschechisch lernen sollte

Die tschechische Sprache wird immer leicht unterschätzt. Es gibt viele Gründe, wieso man Tschechisch mit dem Langenscheidt Deutsch-Tschechisch Wörterbuch lernen sollte. Tschechien ist eines der wirtschaftlich erfolgreichsten Länder Mitteleuropas und ein strategischer Partner vieler europäischer und internationaler Länder. Bei einem Urlaub in Prag und dessen Umgebung werden einem die Schönheit der tschechischen Landschaft und der Schätze, die sich hier verstecken, deutlich. Prag übersteigt viele historische Rekorde: Zum Beispiel befindet sich dort die älteste Universität – diese wurde im 14. Jahrhundert gegründet. Das größte Schloss der Welt liegt ebenfalls in Tschechien.

Alles was man braucht ist ein Langenscheidt Deutsch-Tschechisch Wörterbuch

Der aktuelle Stand des Tschechisch Wörterbuchs umfasst rund 200.000 Wörter, Phrasen und Übersetzungen. Der Fokus des Wörterbuchs liegt auf dem allgemein gesprochenen Tschechisch und deutschen alltäglichen Vokabeln. Es sind aber auch wichtige Bereiche wie Technologie, Politik und Gesellschaft, Kultur, Medizin und Sport abgedeckt. Um den Nutzern zu helfen, die richtige Übersetzung zu finden, werden die Stichwörter im sprachlichen Kontext genannt. Zusätzlich werden den Nutzern viele Zusatzinformationen geboten, die die Bedeutung der Wörter in den richtigen Kontext setzt.

Nachschlagen im Tschechisch Wörterbuch

Das Tschechisch Wörterbuch wurde von Langenscheidts Sprachexperten und bilingualen Deutsch-Tschechisch Linguisten überarbeitet, um eine optimale Übersetzungsqualität zu erreichen . Eine tschechische Übersetzung kann überall nachgeschaut werden: Das Deutsch-Tschechisch Wörterbuch ist mit jedem Smartphone kompatibel und kann in jedem Browser geöffnet werden. Man kann das Tschechisch Wörterbuch auch auf dem Tablet verwenden. Wie jede andere Website, funktioniert das Langenscheidt Deutsch-Tschechisch Wörterbuch auch auf jedem Computer mit Internetverbindung.

Über Langenscheidt:

Als führender Herausgeber von Wörterbüchern verfügt Langenscheidt über eine große Bandbreite an erstklassigen Sprachprodukten und stellt einen cross-medialen und mobilen Zugang zu einer Welt von über 35 Sprachen bereit. Bei den Themen „Spracherwerb“ und „Nachschlagen“ richtet sich der Fokus auf innovative Produkte wie zum Beispiel schlaue Lernprogramme für Selbstlerner, die an individuelle Wünsche angepasst werden können, sowie Wörterbücher als online und offline Versionen.

Tschechisch ist eine Sprache voller Überraschungen

Trotz Tschechiens geographischer Nähe zu Deutschland haben Tschechisch und Deutsch nur wenig gemeinsam - schließlich ist Tschechisch eine slawische Sprache. Daher haben Deutsche, die Tschechisch lernen, oft Schwierigkeiten mit der tschechische Grammatik und dem Satzbau. Unter den vielen Einzelheiten der tschechischen Sprache muss man beachten, dass man ein Wort schreiben kann ohne dabei einen einzigen Vokal zu verwenden: So zum Beispiel čtvrtsmršť.

Bereits eine andere slawische Sprache wie Polnisch, Slowakisch oder sogar Russisch sprechen zu können, verschafft einem einen klaren Vorteil beim Lernen von Tschechisch. Man erkennt schnell viele Gemeinsamkeiten zwischen den Sprachen.

Die Buchstabensuche im Deutsch-Tschechisch Wörterbuch

Die Suche im Deutsch-Tschechisch Wörterbuch ist auch mit Hilfe von Buchstaben möglich. Man kann alle passenden tschechischen Übersetzungen, Synonyme und Phrasen im Deutsch-Tschechisch Wörterbuch auf einen Blick sehen, indem man auf ein Wort in der Liste klickt.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü