Deutsch-Latein Wörterbuch

Latein lebt!

Latein ist eine tote Sprache? Mitnichten. Natürlich ist es schon einige Zeit her, dass Caesar über das römische Imperium herrschte und Cicero kühne Reden schwang. Doch lebt das Lateinische auch heute noch in den romanischen Sprachen, die sich im Laufe der Zeit aus ihm entwickelten, weiter. Wer Latein beherrscht, dem wird es leichtfallen, auch Sprachen wie Spanisch, Französisch und Italienisch zu lernen.

Auf Ciceros Spuren

Das kostenlose Langenscheidt Deutsch-Latein Online-Wörterbuch bietet Ihnen die Möglichkeit, Latein auch mal andersherum anzuwenden. Immer nur zu übersetzen, ist langweilig – wie wäre es mal mit einer kleinen selbstverfassten Rede auf Latein oder einem innovativen Liebesbrief? Unser Deutsch-Latein Online-Wörterbuch hilft Ihnen dabei! Zügig und zuverlässig kommen Sie vom deutschen Begriff zur lateinischen Übersetzung und können alsbald in die Fußstapfen von Cicero und Ovid treten.

Caesar in der Hosentasche

Egal, ob zu Hause oder unterwegs – haben Sie die Sprache Caesars immer dabei! Das Langenscheidt Deutsch-Latein Online-Wörterbuch können Sie mit dem Smartphone, dem Tablet oder auf dem Desktop nutzen. Schnell und intuitiv finden Sie deutsche Begriffe und ihre lateinischen Übersetzungen. Dabei können Sie sich immer auf die bekannte Qualität von Langenscheidt verlassen. Auf www.langenscheidt.com haben Sie außerdem Zugriff auf weitere kostenlose Online-Wörterbücher aus unserem Verlag.

Langenscheidt: Weil Sprachen verbinden

Der Langenscheidt Verlag ist ein traditionsreiches Medienunternehmen mit einem breit gefächerten Angebot im Bereich Sprachen. Dank unserer crossmedialen Ausrichtung bieten wir neben den klassischen Print-Wörterbüchern vielfältige und qualitativ hochwertige digitale Sprachenprodukte und -services sowohl im Online- als auch im Offlinebereich an.

Den Grundstein legte die bahnbrechende Erfindung des Verlagsgründers Gustav Langenscheidt vor über 150 Jahren: Gemeinsam mit seinem Sprachlehrer Charles Touissant entwickelte er eine neuartige Lautschriftmethode. Sprachenlernen sollte von nun an für jeden einfacher werden. Mit den ersten Selbstlernbriefen für die französische Sprache ging der Verlag im Jahre 1856 erfolgreich an den Start.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü